Prepregs, Kerne, Folien

Ein Prepreg (von engl. pre-impregnated = vorimpregniert) ist ein mit Harz getränktes Glasgewebe. Das Harz ist vorgetrocknet, aber nicht ausgehärtet, so dass es beim Erwärmen wieder fließt, klebt und danach vollständig vernetzt. Prepregs sind also mit Glasgewebe verstärkte Kleberschichten (ähnlich dem Trägermaterial von FR4). Die Bezeichnung der Prepregs leitet sich vom Glasgewebetyp ab.

Prepregs und Kerne sind auch in den Ausführungen Hoch-TG sowie halogenfrei verfügbar, evtl. nicht in jeder Dicke.

Prepregs

Folgende FR4-Prepregs haben wir standardmäßig auf Lager:

Typ Typische Dicke
Typ1080Typische Dickeca. 78µm
Typ2116Typische Dickeca. 120µm
Typ7628Typische Dickeca. 180µm

Folgende FR4-Prepregs sind teilweise lagernd / auf Bestellung verfügbar:

Typ Typische Dicke
Typ106Typische Dickeca. 60µm
Typ2125Typische Dickeca. 100µm
Typ2165Typische Dickeca. 125µm

Kerne

Als Leiterplatten-Kerne (eng: core) bezeichnet man vorverpresste Schichtungen nach der Regel: Kupferfolie - Prepreg – Kupferfolie. Bei Multi-CB werden auch Leiterplatten mit Metallkern gefertigt.

 

Folgende Leiterplatten-Kerne sind i.d.R. bei Multi-CB lagernd:

Dicke Kupferdicke
Dicke50µmKupferdicke18µm/18µm;
Dicke100µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm
Dicke150µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm;
Dicke200µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm;
Dicke300µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm; 140µm/140µm;
Dicke350µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm; 140µm/140µm; 210µm/210µm
Dicke400µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm; 140µm/140µm; 210µm/210µm
Dicke500µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm; 140µm/140µm; 210µm/210µm
Dicke550µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm; 140µm/140µm; 210µm/210µm
Dicke600µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm; 140µm/140µm;
Dicke700µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm; 140µm/140µm;
Dicke800µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm; 140µm/140µm;
Dicke900mmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm;
Dicke1000µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm;
Dicke1200µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm;
Dicke1500µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm;
Dicke2000µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm;
Dicke2400µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm;
Dicke3200µmKupferdicke18µm/18µm; 35µm/35µm; 70µm/70µm; 105µm/105µm;

*Abweichende Kerne können auch projektbezogen verpresst werden.

Kupfer-Folien

Das Kupfer auf den Multilayer-Außenlagen wird in Form von Kupferfolien aufgebracht und mit den Prepregs / Kernen verpresst. Beim Einsatz von Microvias, wird die Kupferfolie durch RCC-Folie (Resin Coated Copper) ersetzt.

Kupferfolie ist in folgenden Dicken lagernd:

12µm18µm35µm70µm105µm210µm

RCC-Folie mit 12µm Kupfer ist in folgenden Dicken lagernd:

65µm80µm100µm